Zweites Breitbandforum in Twist am 5. November 2013

Teilnahme kostenlos – BUGLAS exklusiver Verbändepartner

Am 5. November findet in Twist im niedersächsischen Landkreis Emsland das zweite Breitbandforum zum passiven Netzausbau statt. Ziel der Veranstaltung ist die Vermittlung von aktuellem Expertenwissen rund um das Thema passiver Netzausbau und der Erfahrungsaustausch zwischen Glasfaserspezialisten und anderen Unternehmen, die im Bereich Installation und Management von Glasfasernetzen tätig sind.

Der BUGLAS ist exklusiver Verbändepartner der Veranstaltung. BUGLAS-Geschäftsführer Wolfgang Heer wird das Breitbandforum mit seinem Vortrag „Vectoring, Transparenz-Eckpunkte, EU-Vorgaben – Was ändert sich für TK-Unternehmen?“ eröffnen.

BUGLAS-Mitglieder sind ebenso herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen, wie andere interessierte Unternehmen aus der Glasfaserbranche. Die Veranstaltung ist offen und die Teilnahme kostenfrei. Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

PRESSEMITTEILUNG

| 27.06.2017

Open Access zentrale Stellschraube für weiteren Glasfaserausbau

PRESSEMITTEILUNG

| 22.06.2017

Wo VHC (Very High Capacity) draufsteht, muss Glasfaser drin sein!

PRESSEMITTEILUNG

| 12.06.2017

BUGLAS-Unternehmen M-net und NetCologne Vorreiter beim Einsatz von G.fast – Kunden erhalten echte Gigabit-Anschlüsse

PRESSEMITTEILUNG

| 07.06.2017

Kooperationen Motor für weiteren Glasfaserausbau in Deutschland

Veranstaltungen

BUGLAS-Strategie-Panel

zum Thema „Kooperationsmodelle“ auf der ANGACOM in Köln

BUGLAS-Sommerfest 2017

am 4. Juli erneut in Norderstedt

BUGLAS-Jahreskongress „Glasfaserwelten 2017“

am 6. Dezember 2017 im Clostermans Hof in Niederkassel

BUGLAS e. V. | Bundesverband Glasfaseranschluss e. V. | Bahnhofstraße 11 | 51143 Köln | Telefon +49 2203 20210-0 | Fax +49 2203 20210-88 | info@buglas.de