Arbeitskreis Presse

Welchen strategischen Hebel bietet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für mein Unternehmen? Wie können wir unsere technik- und rechtslastigen Themen für die Öffentlichkeit aufbereiten? Auskunft zu diesen Fragen finden Mitgliedsunternehmen im Arbeitskreis Presse. Er gibt Hilfestellung bei der Pressearbeit, trägt die Belange der Mitgliedsunternehmen an Journalisten heran und unternimmt gemeinsame Schritte in Sachen Public Relations. Darüber hinaus organisiert er Presseveranstaltungen wie beispielsweise Hintergrundgespräche mit relevanten Medienvertretern.


Themen (Auszug):

  • Erfolgreiche Pressearbeit für die BUGLAS-Mitglieder
  • Kontakte zu Fachjournalisten (lokal/national)
  • Social Media
  • Gemeinsame Arbeit an der Außendarstellung des Verbandes

Arbeitskreisleiter



Wolfgang Wölfle
Pressesprecher M-net                             

ANSPRECHPARTNER

Für Rückfragen steht Ihnen Linus Schade jederzeit sehr gerne zur Verfügung.



Tel.: +49 2203 20210-70
Fax: +49 2203 20210-88
E-Mail: schade(at)buglas.de

BUGLAS e. V. | Bundesverband Glasfaseranschluss e. V. | Bahnhofstraße 11 | 51143 Köln | Telefon +49 2203 20210-0 | Fax +49 2203 20210-88 | info@buglas.de