BIC-Event zum Thema „Kunden individuell im Mittelpunkt: der Tante Emma Laden 2.0“

Kooperationsmodelle für Kabelnetzbetreiber

Im Rahmen der diesjährigen ANGA COM findet am 21. Mai von 10 bis 15 Uhr der FTTH Council Europe Investors Day (Congress Centrum Ost, 2. OG in Raum 5) statt. Die Veranstaltung beleuchtet Kooperationsmodelle für Kabelnetzbetreiber und richtet sich u. a. an Investoren aus den Bereichen Pensions- und Infrastrukturfonds sowie Berater, Regulatoren, politische Entscheidungsträger als auch Netzbetreiber. Wolfgang Heer, BUGLAS-Geschäftsführer, nimmt an der Podiumsdiskussion um 13:30 Uhr des Investors Day teil.

Zum Besuch der Veranstaltung benötigen Sie ein ANGA COM Messeticket (eigentlich 22 € pro Ticket), welches nach der Registrierung kostenlos zur Verfügung gestellt werden kann. Weitere Informationen zur Veranstaltung und Registrierung unter http://www.ftthcouncil.eu.

PRESSEMITTEILUNG

| 22.06.2017

Wo VHC (Very High Capacity) draufsteht, muss Glasfaser drin sein!

PRESSEMITTEILUNG

| 12.06.2017

BUGLAS-Unternehmen M-net und NetCologne Vorreiter beim Einsatz von G.fast – Kunden erhalten echte Gigabit-Anschlüsse

PRESSEMITTEILUNG

| 07.06.2017

Kooperationen Motor für weiteren Glasfaserausbau in Deutschland

PRESSEMITTEILUNG

| 06.06.2017

BUGLAS mit neuem Referenten für Public Affairs und Mitgliederbetreuung

Veranstaltungen

BUGLAS-Strategie-Panel

zum Thema „Kooperationsmodelle“ auf der ANGACOM in Köln

BUGLAS-Sommerfest 2017

am 4. Juli erneut in Norderstedt

BUGLAS-Jahreskongress „Glasfaserwelten 2017“

am 6. Dezember 2017 im Clostermans Hof in Niederkassel

BUGLAS e. V. | Bundesverband Glasfaseranschluss e. V. | Bahnhofstraße 11 | 51143 Köln | Telefon +49 2203 20210-0 | Fax +49 2203 20210-88 | info@buglas.de