6. Hessischer Breitbandgipfel

Am 18. Juni 2015 in Frankfurt

 

Unter dem Motto "Traffic meets Net: Flächendeckung und Wirtschaftlichkeit" findet am 18. Juni im Kongresshaus Kap Europa der 6. Hessischer Breitbandgipfel statt.

Fachlich liegt der Schwerpunkt des Breitbandgipfels auf der Optimierung der Flächenabdeckung und der Steigerung des Traffics in neuen Netzen. Im Vordergrund stehen dabei Marketingmaßnahmen zur Erhöhung der Take-Rates und der Einsatz innovativer Anwendungen in Hochleistungsnetzen – beides sorgt für eine steigende Nachfrage und bessere Wirtschaftlichkeit.
Im Bereich der Flächendeckung sollen Maßnahmen zur Anbindung unversorgt gebliebener Kommunen, Möglichkeiten und Grenzen der Mobilfunktechnik LTE, Erfahrung mit Vectoring und der Roll-Out von W-LAN aufgezeigt werden. Grundlegend soll auch betrachtet werden, wie sich der Breitbandausbau unter der Perspektive Nachhaltigkeit – sozial, ökologisch und ökonomisch – darstellen lässt.

Der BUGLAS ist Partner der Veranstaltung und steht Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

PRESSEMITTEILUNG

| 22.06.2017

Wo VHC (Very High Capacity) draufsteht, muss Glasfaser drin sein!

PRESSEMITTEILUNG

| 12.06.2017

BUGLAS-Unternehmen M-net und NetCologne Vorreiter beim Einsatz von G.fast – Kunden erhalten echte Gigabit-Anschlüsse

PRESSEMITTEILUNG

| 07.06.2017

Kooperationen Motor für weiteren Glasfaserausbau in Deutschland

PRESSEMITTEILUNG

| 06.06.2017

BUGLAS mit neuem Referenten für Public Affairs und Mitgliederbetreuung

Veranstaltungen

BUGLAS-Strategie-Panel

zum Thema „Kooperationsmodelle“ auf der ANGACOM in Köln

BUGLAS-Sommerfest 2017

am 4. Juli erneut in Norderstedt

BUGLAS-Jahreskongress „Glasfaserwelten 2017“

am 6. Dezember 2017 im Clostermans Hof in Niederkassel

BUGLAS e. V. | Bundesverband Glasfaseranschluss e. V. | Bahnhofstraße 11 | 51143 Köln | Telefon +49 2203 20210-0 | Fax +49 2203 20210-88 | info@buglas.de