wilhelm.tel GmbH

Heidbergstraße 101-111
22846 Norderstedt
Telefon: 0800 432 432 4 (kostenfrei)
E-Mail: info(at)wilhelm-tel.de
Internet: www.wilhelm-tel.de

Kurzbeschreibung:
1999 als Tochtergesellschaft der Stadtwerke Norderstedt gegründet, verlegte das städtische Unternehmen als erstes deutschlandweit ein flächendeckendes Glasfasernetz und war darüber hinaus der erste Telekommunikationsanbieter in Deutschland des so genannten Triple Play, d.h. Internet, Telefonie und TV in einem Paket. 2010 wurde das Produktangebot mit der Einführung eigener Mobilfunktarife abgerundet. Seit einigen Jahren ist wilhelm.tel nicht mehr nur in Norderstedt präsent – dort sind derzeit 95 Prozent der gut 33.000 Haushalte direkt an das wilhelm.tel-Netz angeschlossen –, sondern ebenso in Hamburg und in weiteren Gemeinden Schleswig-Holsteins. Darüber hinaus ist das Unternehmen Kooperationspartner und Dienstleister anderer regionaler Kabelnetzbetreiber.

Mit der eigenständigen, redundanten Infrastruktur des wilhelm.tel-Netzes können Daten- und Kommunikationsdienste der nächsten Generation vereint werden – ohne Limitierung oder Teilung der Übertragungsbandbreiten der Kunden. Mit MobyKlick, dem flächendeckenden öffentlichen Norderstedter WLAN-Netz, setzt wilhelm.tel seit 2011 auch in diesem Bereich Maßstäbe. MobyKlick gehört deutschlandweit mittlerweile zu den erfolgreichen Best-Practice-Beispielen, so dass wilhelm.tel auch im öffentlichen WLAN-Ausbau als Berater und Dienstleister von Städten, Gemeinden und Großprojekten herangezogen wird.

PRESSEMITTEILUNG

| 22.06.2017

Wo VHC (Very High Capacity) draufsteht, muss Glasfaser drin sein!

PRESSEMITTEILUNG

| 12.06.2017

BUGLAS-Unternehmen M-net und NetCologne Vorreiter beim Einsatz von G.fast – Kunden erhalten echte Gigabit-Anschlüsse

PRESSEMITTEILUNG

| 07.06.2017

Kooperationen Motor für weiteren Glasfaserausbau in Deutschland

PRESSEMITTEILUNG

| 06.06.2017

BUGLAS mit neuem Referenten für Public Affairs und Mitgliederbetreuung

Veranstaltungen

BUGLAS-Strategie-Panel

zum Thema „Kooperationsmodelle“ auf der ANGACOM in Köln

BUGLAS-Sommerfest 2017

am 4. Juli erneut in Norderstedt

BUGLAS-Jahreskongress „Glasfaserwelten 2017“

am 6. Dezember 2017 im Clostermans Hof in Niederkassel

BUGLAS e. V. | Bundesverband Glasfaseranschluss e. V. | Bahnhofstraße 11 | 51143 Köln | Telefon +49 2203 20210-0 | Fax +49 2203 20210-88 | info@buglas.de