Mit dem BUGLAS Zukunft erleben: Deutschlands Weg in die Gigabitgesellschaft

BUGLAS-Jahreskongress am 3. Dezember 2015 in Niederkassel

Der diesjährige Jahreskongress steht unter dem Motto „Mit dem BUGLAS Zukunft erleben: Deutschlands Weg in die Gigabit-Gesellschaft“ und findet am 3. Dezember 2015 im Hotel Clostermanns Hof in Niederkassel-Uckendorf in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Köln/Bonn statt.

Smarte Anlagen und intelligente Maschinenparks gelten als die vierte industrielle Revolution nach Dampfmaschine, Massenproduktion und Automation: Siemens-Chef Joe Kaeser bezeichnet demnach „Industrie 4.0“ als „Schicksalsfrage der deutschen Industrie“. Auch BDI-Chef Ulrich Grillo sieht die Vernetzung und Digitalisierung von Fabriken als wichtigen Wachstumstreiber für die deutsche Wirtschaft. Der Privatbereich steht dem in nichts nach: Laut einer Bauknecht-Europa-Studie denken bereits zwei Drittel der Anwender über den Kauf vernetzter Hausgeräte nach. Zudem könnte die gerade im ländlichen Raum krankende Gesundheitsversorgung mit Telemedizin und „smarten Lösungen“ schon bald eine Frischzellenkur erfahren.

Die schöne, neue Welt steht jedoch vor einer entscheidenden Herausforderung: Viel zu oft scheitert die Umsetzung solcher vielversprechenden Innovationen bislang noch am benötigten Zugang zum Breitbandinternet. Gute Anbindungen an die Datenautobahnen sind eben kein Selbstzweck, sondern bestimmen schon heute über Lebensqualität, wirtschaftliche Konkurrenzfähigkeit und persönliche Chancen.
 
Wir haben ein interessantes Vortrags- und Diskussionsprogramm zusammengestellt, für das wir namhafte Referenten gewinnen konnten. Freuen Sie sich mit uns u. a.  auf Vorträge zu E-Health von EvoCare Telemedizin, Smart Home von Grundig Intermedia sowie einem Panel Talk zum Thema TK-Geschäftsmodelle und Förderszenarien u. a. mit dem Breitbandbüro des Bundes und M-net.
Den detaillierten Programmablauf finden Sie unter nachfolgendem Link:
Agenda BUGLAS-Jahreskongress 2015

In der begleitenden Fachausstellung besteht wieder die Gelegenheit, sich über aktuelle Produktneuheiten in der Branche zu informieren; die traditionelle BUGLAS Fiber Night bietet die gewohnt ausgezeichneten Möglichkeiten zum Gespräch und für den Ausbau des persönlichen Netzwerks.

Der BUGLAS-Jahreskongress beginnt um 12:30 Uhr. Am Vormittag tagen von 10:00 – 12:30 Uhr die BUGLAS-Arbeitskreise Regulierung, Technik sowie Produkte & Vertrieb. Die Sponsoren des BUGLAS-Jahreskongresses 2015 sind Huawei und M7.

Hinweis für unsere Mitgliedsunternehmen:
Ab 13:30 Uhr findet eine BUGLAS-Mitgliederversammlung im Hotel Clostermanns Hof statt.

Für Übernachtungen haben wir Zimmerkontingente optiniert. Bitte sprechen Sie uns gerne an.

Parkplätze stehen Ihnen auf dem Gelände ausreichend und kostenfrei zur Verfügung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Teilnahme an der Veranstaltung nur für die Teilnehmer kostenfrei ist, die vom BUGLAS eine persönliche Einladung erhalten haben.

Für Ihre Fragen steht Ihnen Simone Hoffmann unter events(at)buglas.de gerne zur Verfügung.

Sponsoren und Aussteller:

 

 

 

INTERVIEW

| 24.05.2017

BUGLAS-Geschäftsführer Wolfgang Heer im Gespräch mit der Pressestelle des Breitbandbüros des Bundes zur ANGACOM 2017

PRESSEMITTEILUNG

| 20.02.2017

Aktuelles Ranking des FttH Council belegt: BUGLAS-Unternehmen Haupttreiber des direkten Glasfaserausbaus in Deutschland

PRESSEMITTEILUNG

| 14.02.2017

Gemeinsame Pressemitteilung von BUGLAS und VATM: Vorratsdatenspeicherung - TK-Unternehmen vor Riesen-Herausforderung

PRESSESTATEMENT

| 24.01.2017

BUGLAS-Pressestatement zu Kooperationen/Ankündigung der Telekom

Veranstaltungen

BUGLAS-Strategie-Panel

zum Thema „Kooperationsmodelle“ auf der ANGACOM in Köln

BUGLAS-Sommerfest 2017

am 4. Juli erneut in Norderstedt

BUGLAS-Jahreskongress „Glasfaserwelten 2017“

am 6. Dezember 2017 im Clostermans Hof in Niederkassel

BUGLAS e. V. | Bundesverband Glasfaseranschluss e. V. | Bahnhofstraße 11 | 51143 Köln | Telefon +49 2203 20210-0 | Fax +49 2203 20210-88 | info@buglas.de