Newsletter-Archiv

News


Newsletter-Archiv

Aktuelle Branchennews und PRessemeldungen


News

Deutliche Kostensenkung für S/PRI-Zertifikate

Der AK Schnittstellen und Prozesse hat eine Kostensenkung für die Zertifizierung der S/PRI Schnittstelle beschlossen

Sehr geehrte Damen und Herren, 

gerne würden wir Sie auf die folgende Mitteilung des AK Schnittstellen und Prozesse zur Zertifizierung von der S/PRI-Schnittstelle aufmerksam machen. Die S/PRI-Schnittstelle ist die einzige branchenweite Glasfaserschnittstelle im deutschen TK-Markt. Der BUGLAS war 2011 entscheidend an der Gründung des AK Schnittstellen und Prozesse beteiligt und unterstützt den AK bis heute aktiv. Der AK Schnittstellen und Prozesse ist ein Branchengremium, in dem ca 20 TK-Unternehmen u.a. an der Weiterentwicklung der S/PRI arbeiten. Zu den Mitgliedern des AKs gehören u.a. M-net, NetCologne und wilhelm.tel. 

Der Betrieb von Open Access Bereitstellungsprozessen und eine Zusammenschaltung zwischen Supplier und Open Access Partnern über eine S/PRI Schnittstelle setzt den einmaligen Erwerb sogenannter Zertifikate voraus. 

  Die S/PRI Schnittstelle hat sich im Open Access Umfeld als die Standard Schnittstelle über die letzten Jahre etabliert. Um die Durchdringung und Standardisierung im Markt weiter zu erhöhen, hat der Arbeitskreis Schnittstellen & Prozesse beschlossen, die Gebühren für die Zertifizierung der S/PRI Schnittstellen deutlich gesenkt. Die bisherigen Kosten für Schnittstellen- & Softwarezertifikate für den Partner & Supplier, in Höhe von 7500 Euro, entfallen vollständig. Auch für Ausstellung der  Nutzungszertifikate werden keine Gebühren mehr erhoben. 

Lediglich für die Durchführung eines Konformitätstest der Schnittstelle erhebt der Dienstleister Enghouse AG eine Servicegebühr für die Nutzung der Testplattform und Durchführung der Konformitätstest.  

Den neuen Ablauf und nützliche Hinweis zur Zertifikatsvergabe der S/PRI Schnittstellen finden Sie unter der folgenden Link des  Arbeitskreis Schnittstellen & Prozesse: https://ak-spri.de/spri/testen-und-zertifizieren-2/ 

Wir würden uns sehr freuen, wenn diese Nachricht interessant für Sie wäre und stehen Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. 

Mit freundlichen Grüßen 

Markus Ortwein 

 Bundesverband Glasfaseranschluss e. V. (BUGLAS) 

Public Affairs 
Eduard-Pflüger-Straße 58, 53113 Bonn 

Tel.: + 49 228 909045-30, Fax: +49 228 909045-88 

Mobil: +49 173 7079917 
Internet: http://www.buglas.de, E-Mail: ortwein[at]buglas.de 

 

Folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn

 


alle Veranstaltungen

Mitglieder


Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Passwort vergessen?